Ex-Partner und die Ex-Liebe - alleinerziehende-si



100% kostenlos anmelden
sie-sucht-ihn.de



Mit Ex-Partner und Ex-Liebe abschließen

Ein sehr schweres Kapitel in einer Beziehung ist die Trennung. Zum Glück gibt es dieses Kapitel nicht in allen Beziehungen... aber viele werden es kennen, eine Partnerschaft die am Anfang scheinbar unzertrennlich ist und durch gute wie auch schlechte Zeiten nicht zerbrechen kann, wird durch mögliche Kleinigkeiten und Streitigkeiten doch belastet und auf Dauer kann sogar das scheinbar solide Fundament der Beziehung zum Einsturz gebracht.

Wie soll ich man sich nur verhalten? Wurde man von dem Partner verlassen, möglicherweise auch ohne große vorherige Anzeichen, kann das für den verlassenen Partner ein harter Schlag sein. Die plötzliche Trennung wird mit großer Wahrscheinlich ein Gefühlschaos verursachen und Trennungsschmerz und Liebeskummer werden die Folge sein. Ein versuch die Beziehung zu retten kann gestartet werden, möglicherweise braucht der Partner etwas Zeit um sich nochmal Gedanken über die Situation zu machen und ein wenig Abstand kann wahre Wunder bewirken. Die Gefühle müssen erst mal gesammelt werden und etwas Funkstille trägt zum Abstand gewinnen bei. Des Weiteren kann der gewonnene Abstand einen auch selbst helfen, mit der Situation besser klar zu kommen. Gefühle wie Trauer sind dabei etwas ganz normales, ein Mittel, dass gegen Trennungsschmerz und Liebeskummer hilft sich abzulenken, alleine zuhause zu sein, fördert nicht gerade seine Gedanken um etwas anderes kreisen zu lassen, verbringt man dagegen Zeit mit Freunden, ist dagegen der Partner meist schnell vergessen...

Mit Ex-Partner befreundet bleiben?

Ein gern gesagter Spruch ist, "wir können ja Freunde bleiben" derjenige, der verlassen wird, hat es dabei gar nicht so leicht. Der verlassene Partner verliert den Partner der ein wichtiger Mensch im Leben war und trotzdem soll weiterhin Zeit miteinander verbracht werden? Für viele schwer vorstellbar und oft auch nur ein Spruch, damit der verlassene nicht plötzlich alleine da stehen gelassen zu werden. Es sollten sich aber vorher genaue Gedanken darüber gemacht werden, ob es wirklich sinnvoll ist weiterhin miteinander Kontakt zu haben, denn für den verlassenen kann es zu einer Qual werden, die verflossene Liebe weiterhin zu sehen und dabei unglücklich verliebt zu sein in den Ex-Partner. Außerdem wird immer ein Funken Hoffnung bestehen bleiben, den Ex-Partner zurückzugewinnen.

Ex-Partner vergessen...

Die wohl beste Möglichkeit viel Abstand zu gewinnen und seinen Kopf frei zu bekommen, ist so schnell wie möglich den Ex-Partner zu vergessen. Nach einer gewissen Zeit der Trennungsverarbeitung und der Sicherheit, dass die Beziehung keine Zukunft mehr hat, sollte das eigene Herz für eine neue Liebe geöffnet werden können. Ein neuer Partner im Leben wird den Schmerz der Trennung leichter verarbeiten lassen.

Probleme mit dem Ex-Partner

Probleme mit dem Ex-Partner können natürlich auch entstehen, wenn man selbst derjenige war, der die Beziehung beendet hat, kann es passieren, dass der Ex-Partner stalkt oder alles versucht um wieder eine Partnerschaft zu führen. Wenn es soweit kommt, sollten klare Grenzen gezogen werden und die Karten offen gelegt werden. Eine Beziehung in einem Freundeskreis... werden viele kennen, solange man sich als Paar super versteht ist alles bestens... leider sind auch solche Beziehungen nicht davon befreit, außer einander gelebt zu werden. Bei einer Freundeskreis-Beziehung ist es aber häufig nicht so einfach sich dann aus dem Weg zu gehen, oft bleibt dann nichts anderes übrig, als Freunde zu bleiben, aber auch dabei sollte man so Fair sein und den Ex-Partner nicht behindern etwas Neues zu finden.
Mit dem Ex-Partner
weiter befreundet bleiben?
weiter befreundet bleiben?